Hara bei Facebook...

Neuigkeiten

03.02.2016 | Spendenaufruf beim Abschied aus dem Berufsleben

Unser Mitglied Herr Meinhard Jacobs schied im Januar 2017 aus seinem Berufsleben als Referatsleiter der Neuköllner Schulaufsicht aus. Bei der Veranstaltung zu seinem Abschied appelierte er an die zahlreichen Gäste, von persönlichen Geschenken ab zu sehen und statt dessen eine Spende für unser Projekt zu erwägen. Die Aktion fand großen Zuspruch: in der aufgestellten Spendenbox kamen 600€ zusammen und weitere 250 € wurden direkt auf das Vereinskonto überwiesen! Wir sind voll des Dankes für diese tolle Aktion! → Nachahmung unbedingt zu empfehlen!


13.12.2016 | Spende von der Volkswagen-Belegschaft

Bei der alljährlichen Spendenzuteilung der VW-Belegschaft werden wir mit 1130 € (!) bedacht. Darum hatten wir uns vor 1/2 Jahr beworben, das Ganze war aber fast schon in Vergessenheit geraten. Sensationell! Ganz, ganz herzlichen Dank an die VW-Mitarbeiter!


10.12.2016 | Konzert auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt

Auf dem wunderschönen Spandauer Weihnachtsmarkt wurde Dr. Liermann die Möglichkeit eines Minikonzertes eingeräumt, was wir natürlich auch nutzten, um auf unser Projekt hin zu weisen und die Spendentrommel "zu rühren". Das Ergebnis: zahlreiche neue Interessenten und ein Gesamterlös von 300 €!



01.12.2016 | Bericht über unser Projekt und den Singenden Urologen in der SUPER-illu

Als Nebeneffekt zum Konzert auf dem Weihnachtsmarkt erschien in der SUPER-illu vom 01.12.16 ein kleiner, aber werbewirksamer Bericht über die Musik von Dr. Liermann und den Verein HARA e.V. Bereits die Woche davor gaben wir im Rahmen einer Pressekonferenz zum Weihnachtsmarkt Interviews (Tagespiegel, Spree-Radio und Radio Paradiso). Auch bei dieser Gelegenheit wurden von den Teilnehmern der PK insgesamt 100 € gespendet.



19.03.2016 | Großartige Resonanz beim Konzert mit Gästen

Das Konzert war ausverkauft und ein voller Erfolg. Erfreulicherweise haben alle Gäste signalisiert, beim nächsten mal wieder dabei zu sein. Ohne Honorar. Das ist ein Wort! Der Erlös betrug nach Abzug der Saalmiete 260 €, was durch kleine Spenden im Bereich der Praxis Dr. Liermann auf 300 € aufgerundet wurde.

Hier einige Impressionen:


29.02.2016 | Beginn der Spendenaquise 2016

Es ging los mit einem Konzert von Dr. Liermann im "Art-Stalker" - Erlös 100,00 €.



19.9.2015 | Schulfest mit Kuchen-Bazar

Wir bedanken uns für die Einladung, am 19.9.2015 am Fest des Schul-Hortes der Mühlenau-Grundschule in Berlin Zehlendorf teilnehmen zu dürfen. Unser Verein war bei diesem Fest bei strahlendem Sonnenschein Hauptbegünstigter. Wir konnten unser Projekt nochmals vorstellen und Schülern und Eltern nahe bringen. Die Resonanz war super und es wurde reichlich Kuchen - vor allem auch unser Original Sambischer Pfannkuchen - verzehrt.

Ergebnis: sagenhafte 300 € konnten wir in der Woche darauf auf unserem Konto einzahlen! 



8.8.2015 | Konzert Dr. Liermann in der Winebar AMARCORD in Berlin Friedenau

Ein schöner Abend mit überschaubarer Zuhörerzahl. Das Ganze in Gluthitze und bei geschlossener Tür wegen der sensiblen Anwohner. Immerhin - und dafür sind wir wirklich dankbar - kommen unserem Verein weitere 100 € zu! 


Zwischenstand Spendenzufluss 2015 bis zum Juni 

Durch die Aktionen CD-Verkauf, 2 Konzerte, Kaffeenachmittag und Geburtstagsparty, sowie Beiträge unserer nunmehr rund 30 Mitglieder haben wir im laufenden Jahr einen Gelderzufluss von 8.432 € erzielen können! Sensationell! Danke an alle! -

Und: das Jahr geht weiter ...


13.6.2015 | Geburtstagsparty Dr. Holger Liermann

Ein Riesenfest mit über 100 Teilnehmern. Unter Verzicht auf persönliche Geschenke wurde eine Spenden-Box für unseren Verein installiert, in der sich zuletzt 2000 € befanden. Nach Abzug der Unkosten konnten dem Verein stattliche 500 € überwiesen werden! Und noch dazu hatten wir eine tolle und unvergessliche Party - was will man mehr? 


5.6.2015 | Kaffee und Kuchen in Zehlendorf

Auf Einladung und unter Mithilfe des "Nachbarschaftsheim Wannseebahn e.V." - und mit deren Mitgliedern als freiwillige und aufopferungsvolle Mitwirkende - verbrachten wir einen super Nachmittag in dieser ungewöhnlichen Location bei Kaffee und Kuchen, Stoffeverkauf, Tanz , ... - die Zeit verging wie im Fluge und zuletzt befanden sich Netto 400 € in unserer Kasse! 

Fotos findet Ihr hier:   https://www.facebook.com/pages/HARA-eV/530433576976438?fref=ts


30.5.2015 | Mitgliederversammlung

Die gut besuchte Mitgliederversammlung bestätigte den Vorstand, entlastete den Kassenwart und bestätigte die leicht geänderte und somit "neue" Satzung - gemäß einer Auflage des Vereinsregisters.  Deutschland eben ... 


08. Mai und 10. Mai 2015 | BENEFIZ-Konzerte von Dr. Liermann

Die beiden Konzerte waren sehr stimmungsvoll und schön. Die Spendenbereitschaft des Publikums schnellte in die Höhe - stolze 633 € flossen dem Verein insgesamt zu! Das ist Spitze!



20. Ferbuar 2015 | Besuch bei unserem Partnerverein "SAmbiA" in Würzburg

sambia_in_wuerzburg

Am 20.2.2015 statteten wir unserem Partnerverein SAmbiA in Würzburg einen Besuch ab und hatten auch dort Gelegenheit, für unseren Verein die Werbetrommel zu rühren und einige CD's zu verkaufen, sowie unsere Kontakte zu pflegen und Gedanken auszutauschen.

Foto: Linda Hara mit der Vorsitzenden des besuchten Vereines - Frau Anita Bartsch - die an diesem Tage auch ihren Geburtstag feierte. Unsere herzlichen Glückwünsche!


Januar 2015 | Die neue Benefiz-CD  ist da!

so_what

Der Gewinn geht vollständig auf das Vereins-Konto! 

Preis im Direktverkauf:
12 € (bei Erwerb von 2 oder mehr CD's: 10 € je Exemplar.)

Versand:
zuzüglich  3 € je Sendung.

Direktverkauf:
Praxis Dr. Holger Liermann Friedrichstr. 6, 13585 Berlin-Spandau
oder  Sitz des Vereines: Dahlmannstr. 27, 10629 Berlin (Tel. 030 530 62 5 62)

Bankverbindung:
HARA e.V - APOBANK - IBAN: DE64 3006 0601 0702 0368 94.

Versand:
überweisen Sie als Vorkasse mindestens 15 € auf das Vereinskonto - Verwendungszweck: "Spende CD - Vorname,Name, Versandadresse" - Der Überweisungsbeleg dient zugleich als Spendenquittung.


Januar 2015 | Die zweite Benefiz-CD wird ausgeliefert!

Hörprobe/Preview:


10.10.2014 | Ball der Mühlenau-Grundschule Berlin Zehlendorf

Auch hier konnten mit Info-Stand und Flyern auf unser Projekt hin weisen. Wir veranstalteten eine kleine afrikanische Modenschau und motivierten die zahlreichen Gäste zu einer afrikanischen Tanzeinlage.

Afrikanische  Modenschau
afrikanischer Gruppentanz
Sabine Strelow , Linda Hara


31.8.2014 | Tag der offenen Tür im BMZ (Entwicklungshilfeministerium)

Wir waren mit einem Stand vertreten und hatten Gelegenheit, unser Projekt vor zu stellen und Erfahrungen mit ähnlichen Organisationen auszutauschen.

Botschafter Chiti, Linda Hara, Dr. Dieter Fischer
Dr. Holger Liermann
Frau Dr. Fischer, Lunia Hara, Staatssekretär Th. Silberhorn


22.6.2014 | Mitglieder-Vollversammlung

Es wird die Satzung geändert in §11. Begünstigter im Falle einer Auflösung unseres Vereines wäre nicht länger die Kindernothilfe, sondern der „Förderverein für S.A.mb.I.A.“ in Würzburg, der wie wir bedürftige Kinder in Sambia direkt unterstützt.


Benefiz-Konzerte | 21. und 22.2.2014

Am 21. und 22.2.2014 kam es im Charlottenburger TheaterRestaurant „Charlottchen“ zu zwei Benefiz-Konzerten von Holger Liermann und Freunden zu Gunsten unseres Vereines. Der – zugegeben nicht riesige – Publikumsraum war jedes mal ausverkauft und die Resonanz durchweg sehr positiv.
Ergebnis für den Verein waren Nettoeinnahmen von 550 €. Wegen der etwas hohen Saalmiete war mehr nicht drin (Brutto hatten wir mehr als 900 € eingenommen!).



Tea-Party 2013 | Rückblick

Unsere Teaparty 2013 im Garten der Sambischen Residenz Berlin war bei wunderschönem Sommerwetter  ein voller Erfolg! Danke für die vielen Naturalspenden in Form kostlicher Kuchen und Torten! Nach erfreulich kurz gehaltenen Ansprachen eröffnete Holger Liermann das Musikprogramm mit einigen seiner Songs, es folgte die farbenprächtige Afrikanische Modenschau, begleitet von Ruffin Nkoy und seiner Band.

Diese Musik aus Kongo/Sambia geht wirklich ins Blut und beim anschließenden Tanz hielt es kaum noch einen auf seinem Sitz! Über die Eintrittsgelder kamen 900 € zusammen, zeitnahe Spenden im ZUsammenhang mit unserer Veranstaltung beliefen sich auf weitere 300 €. Vielen, vielen, lieben Dank an alle, die beteiligt waren! Wir werden das Gasnze mit Sicherheit wiederholen!

» Impressionen der Tea-Party 2013


Benefiz-CD


Hörprobe :


Texte : www.holger-liermann.de
 

Die CD kann entweder gekauft werden in der Praxis Dr. Holger Liermann - Friedrichstr.6 in 13585 Berlin für 11,50 € oder aber sie wird zugesandt per Post für 13 €. Die Bestellung erfolgt durch Überweisung eben dieses Betrages auf das Konto "HARA ev/Dr. Liermann", KoNo 070 2036 894 bei der Apobank (300 606 01) unter Angabe der Adresse , Stichwort "CD" . Pro CD gehen 1,50 € zurück für die Produktionskosten, der Rest bleibt beim Verein.